Streaming-Dienste wie Netflix oder Amazon können auch direkt auf dem Fernseher angezeigt werden. Aber nicht alle Smart-TVs unterstützen alle Plattformen. Experten zeigen, welche Markenhersteller bei der App-Auswahl besonders schlecht abschneiden.

Fotoserie mit 30 Bildern

Netflix, Amazonas, Zattoo, nicht alle Fernseher-Apps sind auf alle Fernseher Eingerichtet. Das Problem: Viele Hersteller haben ihre eigenen Betriebssysteme für Fernseher, so dass die Auswahl an Anwendungen oft begrenzt ist. Dies berichtet das Telekommunikationsportal “Teltarif.de”.

Es lohnt sich also, vor dem Kauf die Angebote im jeweiligen App Store zu überprüfen. Denn mit der Verfügbarkeit von Anwendungen wird der aktuelle Funktionsumfang und insbesondere die Zukunft von Smart TV.

Fotoserie mit 10 Fotos

Immerhin: mit solchen Streaming-Gadgets Google Chromecast, Amazon Feuer TV Stick oder Feuer-TV-Würfel Smart-TVs können problemlos aufgerüstet werden. Geräte, die über HDMI an das Fernsehen angeschlossen sind, kosten zwischen 40 und 120 Euro.

Das Angebot von Lean-Anwendungen als Gefahr

Samsung basiert beispielsweise auf einer Weiterentwicklung des Open-Source-Linux-basierten Betriebssystems Tizen, mit dem andere Smart-Geräte des Herstellers integriert werden können. Experten zufolge ist die Auswahl an Apps jedoch dürftig. Immerhin gibt es eine App, die dies tut Smartphone verwandelt sich in eine TV-Fernbedienung.

Panasonics Entwicklung eines TV-Betriebssystems namens My Home Screen basiert auf Feuerfuchs KNOCHEN. Und Hersteller LG verwendet das minimalistische WebOS, kombiniert es jedoch mit einem eigenen App Store.

Android erobert auch Fernseher

Aber wie bei Smartphones ist dies auch in der Welt des Fernsehens passiert. Android in dieser Zeit erreichte die größte Auflage. Android TV als Betriebssystem für Fernseher wird von verwendet Asus, Sony, Scharf oder Philips (TP Vision) verwendet.

READ  iOS 14 jetzt verfügbar: Welche Innovationen bringen das Big Apple-Update?

Android TV bietet die Möglichkeit, das Smartphone als Fernbedienung zu verwenden. Mit dem Google Cast-Standard können Inhalte von Smartphones oder Tablets auf den Fernseher übertragen werden. Experten sehen den größten Vorteil von Android TV jedoch in der großen Auswahl an Apps. Google Play Store.