Dies ist die Trådfri-Buchse, auch als Smart Plug bekannt. Trådfri ist der Name der Smart Home-Serie von Ikea. Sie schließen eine solche Steckdose an eine vorhandene Steckdose an. Das Gerät besteht aus einer Steckdose, die Sie jetzt als Stromquelle verwenden können, und der erforderlichen Elektronik. Die in die Smart-Buchse integrierte Elektronik ermöglicht es Ihnen, die Schuko-Buchse intelligent von der Trådfri-Buchse zu trennen.

Fast alle Smart-Home-Systeme verfügen über eine solche Smart-Fassung, mit der Sie beispielsweise auch vorhandene Straßenlaternen ein- und ausschalten können, ohne die Glühbirnen auszutauschen. Auf diese intelligente Weise können Sie auch andere Geräte wie Lüfter ein- und ausschalten. Im Gegensatz zu einem Timer ist ein solches Umschalten beispielsweise auch von einem Mobiltelefon über eine App möglich.

Smart Plug bereits in Österreich erhältlich

Ikea bietet den Trådfri-Stecker bereits in anderen Ländern wie Österreich an. Jetzt soll der Smart Plug auch in Deutschland ankommen. Ikea bestätigte dies seinen Kollegen bei Golem. Wie ein Sprecher des schwedischen Möbelhauses sagte, wird der Smart Plug voraussichtlich im September auf den Markt kommen.

In Österreich kostet der Smart Plug nur 9,99 euro. Es ist davon auszugehen, dass der Preis in Deutschland auf einem ähnlichen Niveau liegt. Damit die Steckdose einwandfrei funktioniert, benötigen Sie außerdem das Gateway von Ikea und idealerweise eine Fernbedienung oder einen Bewegungsmelder.

Laut Ikea beträgt der Standby-Stromverbrauch 0,3 Watt. Sie können Geräte mit einer Leistung von bis zu 3840 Watt anschließen.

READ  Amazon Prime Day: Fernseher von Samsung, Sony, LG & Co.