Wenn Sie Probleme beim Abspielen des Videos haben, aktivieren Sie bitte JavaScript

Der wöchentliche Podcast c’t c’t uplink ist verfügbar …

Sie müssen nicht sofort ein komplettes Elektrofahrrad kaufen – Sie können Ihr Fahrrad auch in ein Elektrofahrrad umwandeln. Stefan Porteck hat einen geeigneten Upgrade-Motor von Pendix für c’t getestet, was eher unauffällig erscheint. In der Show sprechen wir über die Vor- und Nachteile eines “normalen” Elektrofahrrads.

André Kramer warf einen Blick auf aktuelle Zahnbürstenmodelle von Procter & Gamble (Oral-B) und Philips mit App-Verbindung und intelligenten Funktionen. Vor allem der neue Oral-B iO hat in Bezug auf Aussehen, Technologie und Anwendung erhebliche Fortschritte erzielt. Bei beiden Modellen muss man jedoch damit leben, dass Daten zum Zahnbürstenverhalten in der Cloud des Herstellers gesammelt werden.

Schließlich präsentiert Mirko Dölle das Raspi CrowPi 2-Experimentiersystem, das als Kickstarter-Kampagne gestartet wurde. Auf den ersten Blick sieht es aus wie ein Mini-Laptop, aber unter der Tastatur befinden sich Dutzende von Sensoren, LEDs, Berührungsfeldern und mehr zum Basteln.

Ebenfalls anwesend: André Kramer, Stefan Porteck, Mirko Dölle und Achim Barczok

Die vollständige Folge zum Anhören und Herunterladen:

Wenn Sie Probleme beim Abspielen des Videos haben, aktivieren Sie bitte JavaScript

Der c’t 19/2020 ist am Kiosk, im Browser und in der c’t App für erhältlich ios und Android.

Sie finden alle vorherigen Folgen unseres Podcasts auf www.ct.de/uplink.

=== Werbe- / Sponsoring-Hinweis ===

Die Münchner NFON AG ist der einzige europaweite Cloud-Telefonieanbieter und zählt mehr als 40.000 Unternehmen in 15 europäischen Ländern zu ihren Kunden. Mit Cloudya bietet NFON eine einfache, unabhängige und zuverlässige Lösung für die Geschäftskommunikation in der Cloud. Weitere Informationen finden Sie unter nfon.com

=== Ende der Anzeige / Sponsoring-Mitteilung ===

Mehr aus dem c't Magazin

Mehr aus dem c't Magazin


(acb)

Zur Homepage

READ  Fortnite: Millionen von Spielern können ab Staffel 4 nicht mehr spielen