Auf der IFA 2020 präsentiert LG eine batteriebetriebene Gesichtsmaske mit Luftreiniger, die bald auf den Markt kommen wird.

das

IFA 2020
In diesem Jahr wird aufgrund der Corona-Krise in Berlin eine Sonderausgabe nur für Fachbesucher auf Einladung und ohne öffentliche Anhörung vom 3. bis 5. September 2020 stattfinden. LG Electronics wird eine neue Art von Gesichtsmaske namens “PuriCare Wearable Air Purifier” vorstellen », Was mit Batterien funktioniert. Mit der Maske, so heißt es, kann jeder Träger seine eigene saubere Luft zum Atmen erzeugen.

Der tragbare Luftreiniger PuriCare verwendet zwei austauschbare HEPA H13-Filter, ähnlich den Filtern, die in den Haushaltsluftreinigungsprodukten des Unternehmens verwendet werden. In der Maske befinden sich zwei Ventilatoren, durch die die Außenluft zuerst von den Filtern gereinigt und erst dann vom Träger eingeatmet wird. Ein Atemsensor erkennt, wie viel Luft der Benutzer zum Einatmen benötigt, und passt die Drehzahl der Lüfter in drei Schritten entsprechend an. Daher drehen sie sich nur beim Einatmen und verlangsamen sich automatisch, um das Ausatmen zu erleichtern.

Laut LG wurde die Maske so entworfen, dass sie so ergonomisch wie möglich zum Gesicht des Trägers passt und Luftleckagen minimiert. Der 820-mAh-Akku bietet im niedrigen Modus eine Akkulaufzeit von bis zu acht Stunden und im hohen Modus bis zu zwei Stunden.

Die Gesichtsmaske wird mit einer Hülle geliefert, die UV-LED-Leuchten enthält, die schädliche Keime auf der Maske abtöten. Über diese Box wird auch die Maske aufgeladen. Mit der LG ThinQ App kann der Besitzer den Ladestatus überwachen und wird auch benachrichtigt, wenn die Filter ausgetauscht werden müssen. Laut LG ist jede Komponente der Maske auch austauschbar und recycelbar.

READ  Viele Piloten haben dies erwartet: viele Verbesserungen für Android Auto

in dem

LG Ankündigung
Es gibt keinen Hinweis darauf, ob die Maske auch vor dem Covid-19-Virus schützt. LG hat US-Medien mitgeteilt, dass sie noch auf die Ergebnisse der entsprechenden Tests warten. Weitere Informationen zu diesem Thema werden daher erst zu einem späteren Zeitpunkt verfügbar sein.

LG wird den tragbaren Luftreiniger PuriCare ab dem vierten Quartal in ausgewählten Märkten anbieten.