Am Freitag, zwischen 16.00 und 18.00 Uhr, hat MediaMarkt ein neues 120-Minuten-Angebot in seinem Programm: Der LG Signature OLED65W9PLA, ein 65-Zoll-Fernseher aus dem Premium-Segment, kostet in diesem Zeitraum nur 2923,40 Euro – und dann gibt es eine sofortige Ermäßigung von 300 Euro im Warenkorb. Sie landen also bei 2.623,40 Euro. Kein Zweifel, es ist immer noch viel Geld. Aber im Vergleich und in Beziehung viel.

LG Signature OLED zu einem günstigen Preis

Der 65-Zoll-OLED-Fernseher (4K) kostet außerhalb der Kampagne mehr als 5.200 Euro – doppelt so viel, wenn Sie den direkten Abzug berücksichtigen. Der anfängliche Preis des Fernsehers beträgt sogar 7.000 Euro. Die Einsparungen betragen daher mehr als 2.000 oder sogar mehr als 4.000 Euro.

Ein Blick auf den aktuellen Preisvergleich zeigt auch, dass die Aufstellung, die MediaMarkt für den kurzfristigen Deal zusammenstellt, bei weitem die beste für dieses Modell ist: Preisvergleich spuckt Preise über 4.000 Euro (inkl. Porto). Für MediaMarkt fallen außerdem Versandkosten in Höhe von 40 Euro an. Wer sie selbst abholt, kann diese Kosten sparen.

Klicken Sie hier für das Angebot

Generell gibt es derzeit Rabatte auf Fernseher. In der noch laufenden MediaMarkt WSV Kampagne Je nach Fernseher ist eine sofortige Reduzierung von bis zu 300 Euro im Warenkorb möglich.

Preisunterschiede bei Fernsehgeräten: Dies unterscheidet OLED von den anderen

OLED-Fernseher sind deutlich teurer als normale LED-Fernseher. Der Preisunterschied ist hauptsächlich auf die Technologie zurückzuführen. Während ein LED-Fernseher einfach eine LED-Hintergrundbeleuchtung herausfiltert und als Fernsehbild erzeugt, ist OLED viel schwieriger. Anstelle der allgemeinen Hintergrundbeleuchtung leuchten die einzelnen Pixel im technischen Sprachgebrauch organisch von selbst auf, was den Begriff erklärt: OLED steht für „Organic Light Emitting Diode“. Der Vorteil liegt in der Tatsache, dass die schwarzen Bereiche des Bildes durch deaktivierte Pixel erzeugt werden. Es entsteht ein echter Schwarzwert, der insgesamt deutlich höhere Kontraste garantiert. Die Technologie ist komplex und daher teuer. Gleichzeitig verbrauchen OLED-Fernseher im Allgemeinen weniger Strom bei gleicher Leistung wie herkömmliche Fernseher. Der hier angebotene Fernseher hat die Energieeffizienzklasse A.

READ  Microsoft: Amateurpiloten verbessern den Flugsimulator mit Google Maps

In der Signature OLED-Serie von LG ist sogar eine Soundbar im Lieferumfang enthalten. Dies gleicht die Tatsache aus, dass Flachbildfernseher keinen großen Klangkörper haben und ihre eigene Klangleistung nicht den hohen Anforderungen an die Bildqualität entspricht.

Der Fernseher wiegt mit dem Ständer beeindruckende 29 Kilogramm (19 Kilogramm ohne Ständer), die Bildschirmdiagonale beträgt 65 Zoll, was 164 Zentimetern entspricht. Das Gerät ist also ein echtes Wrack, aber auch ein hochwertiger Fernseher. Freunde der Peripherie – wie Receiver, Konsolen oder Streaming-Sticks – finden auf dem LG OLED-Fernseher insgesamt 4 HDMI-Steckplätze. Es gibt auch 3 USB-Anschlüsse, Ein- und Ausgänge für LAN, Audio, CI +, DVB-C (Kabel) und -S oder S2 (Satellit). Landempfang auch am DVB-T2 HD wird unterstützt.

Das Angebot auf dem MediaMarkt beginnt am 28. August um 16:00 Uhr und endet 120 Minuten später.

Affiliate-Link: inside digital erhält eine kleine Provision, wenn Sie über den markierten Link einkaufen. Dies hat keinen Einfluss auf den Preis des Produkts. Die Einnahmen helfen Ihnen dabei, unseren hochwertigen Journalismus kostenlos zur Verfügung zu stellen.