Mario Götze (l) mit PSV-Manager John de Jong. Foto: Rob Engelaar / ANP / dpa

© Rob Engelaar

Mario Götze hat kürzlich seinen Wunsch geäußert, die Champions League zu gewinnen, was einen bekannten Fußball-Experten dazu veranlasste, krasse Vorwürfe zu machen.

  • Mario Götze hat mit dem PSV Eindhoven habe einen neuen Verein gefunden.
  • Der 28-Jährige ohne Verein sprach im September über sein Karriereziel: das Champions-League-Titel.
  • Es folgte ein Vortrag eines Deutschen TV-Experten.

Eindhoven – Der Swap Poker von Mario Götze war eines der großen Themen dieser Transferperiode. Der 28-jährige Ehemalige BVB * und FC Bayern * musste nach Vertragsende nach einem neuen Verein suchen und fand nach einigen abgelehnten Angeboten bei der PSV Eindhoven ein neuer Verein, mit dem er nächste Saison sein wird Europa League * sicher Titeljagd kann gehen.

Mario Götze: Renommierter Fußball-Experte mit hartem Urteil für die Erklärung des PSV-Neulings Champions League

Das ist der letzte ohne Spaltung Götze auf der Suche nach einem neuen Beruf zwischen Harte Realität und seine Mitarbeiter Karriereträume stand, er bewies es vor allem mit einem Nebensatz, der wahrscheinlich noch lange bei ihm bleiben wird. Bezüglich Bild sagte der Held der Rio-Weltmeisterschaft im September: “Ich habe ehrgeizige Ziele und ich möchte sie wirklich Champions League* gewinnen. Es motiviert mich jeden Tag in jeder Einheit. Ich will meins Werdegang nicht beenden ohne diesen Titel einmal gewonnen zu haben. “”

Man könnte Götzes Ziel sicherlich als ehrgeizig einstufen, da erstereBundesliga *-Star auf keinen Fall, aber viele Fans sehen wenig in diesem Wunsch Realitätsreferenz. Der sortierte Weltmeister hat bereits 2013 mit erreicht Borussia Dortmund ein Champions League Finale * erreicht, aber er wurde verletzt.

READ  Nationaltrainer Löw trennt Goretzka und Kimmich wegen Kroos

Sie nervt einen legendären Kommentator und Experten Ankündigung der Champions League Götzes seltsam, wie er es in seinem Internetprogramm “Reif ist live” getan hat Bild.de zu deutlich und wahrscheinlich etwas zu lebhaft ausgedrückt. “Ich möchte, dass dieser Satz zu ihm zurückkommt zurück in den Mund betrunken “sagte die lange Zeit Kommentator und Journalist auf Götzes öffentlich proklamiertes Karriereziel. “Sag das nicht. Es ist ein Fluch“Fügt Reif hinzu.

Mario Götze: 28 Jahre vor einer zweiten Chance im Ausland – Reif lobt auch Götze

EIN großen Gefallen Der gebürtige Memminger hörte nicht mit der Aussage auf, aber es bleibt abzuwarten, wie sich der einsame 28-jährige offensiver Mittelfeldspieler in seinem neuen Verein fühlen wird. entwickelt. Götze kann sich in seiner neuen Rolle in der niederländischen Eredivisie einen Namen machen Ausland und könnte mit ein wenig Abstand von der Bundesliga *-Der Hype kehrt zu seiner alten Form zurück.

Reif ist auch der Meinung und meint, Götze sollte “irgendwohin gehen, wo er ist trete kann. Er sieht sehr erwachsen aus, hat einen Trainer (Roger Schmidt, Anmerkung des Herausgebers), der viel gelernt hat. Wer will es. Er fühlte es. “Laut dem 70-Jährigen war sein neuer Verein” das erste Regal, aber unter. Und Sie können wunderbar glücklich damit sein. “(Ajr)* tz.de ist Teil des nationalen digitalen Redaktionsnetzwerks Ippen.