das Telekom musste ein Update zurückziehen, das automatisch an den Medienempfänger für Unterhaltungskunden gesendet wurde. Nach großen Problemen wurde das Update gestoppt, aber die Kunden schauen jetzt den Bach runter.

Dies ist die Version 15.5.78.3 für die Modelle MR601, MR401 und MR201 des Telekom Media Receivers. Die Telekom hat das Update kürzlich veröffentlicht und nach kurzer Zeit wieder gestoppt. Es gab viele Kommentare von Benutzern, die nach dem Update Probleme beim Zugriff auf ihre Aufzeichnungen hatten oder die Aufzeichnungen nicht richtig planen konnten. Andere berichten, dass ihnen keine Programminformationen mehr angezeigt werden oder dass das Update nicht durchgeführt wurde und während der Installation hängen geblieben ist.
Bestehende Kunden profitieren ein Jahr lang von Sky

Die Telekom veröffentlicht eine Lösung

Das Update wird derzeit gestoppt. Alle Magenta Entertainment-Kunden, die seit dem Update Probleme mit ihrem Receiver hatten, haben die Möglichkeit, ein manuelles Update neu zu laden. das Die Telekom hat die Lösung bereits veröffentlichtmit einem detaillierten Ablauf seiner Funktionsweise. Wenn Sie jedoch in den Hilfeforen nachsehen, scheint der Rat nicht für alle Beteiligten gut zu funktionieren. Aber es ist einen Versuch wert, wenn Sie Fehler bemerkt haben. Telekom schreibt:

Probleme mit MagentaTV nach dem Aktualisieren des Medienempfängers

  • Seit dem Software-Update Media Receiver 601, 401/201 können vereinzelte Probleme mit MagentaTV auftreten.
  • Wenn Sie Probleme bemerken, können Sie diese schnell und einfach mit einem manuellen Update auf die vorherige Version beheben.
  • Wenn die Softwareversion: ACN G4 15.5.78.3 / UI Version 2.80.95241 im Menü Ihres Medienempfängers unter Einstellungen> Peripheriegeräte und System> Systeminformationen> System aufgeführt ist, führen Sie die manuelle Aktualisierung wie folgt durch:
  • Stellen Sie sicher, dass Sie online verbunden sind. Die dauerhafte Verbindung muss im Router aktiviert sein.
  • Schalten Sie den Medienempfänger auf der Rückseite mit dem Netzschalter aus und nach etwa 10 Sekunden wieder ein. Sobald “Laden” auf dem Display angezeigt wird, schalten Sie den Medienempfänger wieder aus.
  • Wiederholen Sie diesen Vorgang noch dreimal (schalten Sie ihn insgesamt viermal aus und wieder ein).
  • Das manuelle Update startet dann. Warten Sie, bis das Update abgeschlossen ist!
  • Bei einem manuellen Update wird die Media Receiver-Software neu geladen und die Benutzereinstellungen werden zurückgesetzt. Ihre Aufnahmen und Festplatte sind nicht betroffen.
READ  PS5: Mysterious Software im Sony Store - Hat das mit der Veröffentlichung von PlayStation zu tun?

Magenta TV Übersicht Basisangebot und Optionen für MagentaTV
Dieser Artikel enthält sogenannte Affiliate-Links. Klicken Sie darauf, um direkt zum Lieferanten zu gelangen. Wenn Sie sich entscheiden, dort zu kaufen, erhalten wir eine kleine Provision. Für Sie ändert sich nichts am Preis.

Fernsehen, Telekom, Magenta, Magenta TV, Entertain TV
Fernsehen, Telekom, Magenta, Magenta TV, Entertain TV
Telekom