Der ehemalige Rennfahrer Nico Rosberg hat sich seit seinen Anfängen als neuer Investor der Realität gestellt. Sein erster Deal wurde bereits abgesagt.

Es ist ein Phänomen, das jetzt acht Staffeln des Hit-VOX umfasst “Die Höhle des Löwen” gezeichnet. Wenn die Kameras auf den Deals sind, werden sie glücklich geworfen, wenn die Show vorbei ist, sind die Dinge oft sehr unterschiedlich. In der ersten Folge hat Investor Judith Williams es geschafft Vereinbarung mit Gründerin Jennifer Baum-Minkus hatte nur eine kurze Wartezeit im Hinblick auf die Zusammenarbeit bei der Vermarktung von Nagellack. Jetzt ist sein neuer Kollege Nico Rosberg an der Reihe, dessen allererster Deal ebenfalls gescheitert ist.

Mit Carsten Maschmeyer wollte der ehemalige Rennfahrer 150.000 Euro für insgesamt 20% der Anteile des Unternehmens am Berliner Start-up “Not Less But Better” auf den Tisch legen, um die Entwicklung einer vermeintlichen Anwendung zu unterstützen. Handysucht bekämpfen. Im wirklichen Leben verlief dieser Deal jedoch nicht so. Szene starten berichtet.

Ralf Dümmels Vereinbarung mit den Herstellern des Smartphone-Halters “Flapgrip” existiert jedoch noch. Hier können Sie das innovative Gadget kaufen.

Klappengriff – Der originale Smartphone-Halter von “The Lion’s Den”

Verschiedene Gründe für einen Vertragsbruch

Selcuk Aciner, Mitbegründer des Unternehmens, sagte gegenüber der Zeitschrift Gründerszene, sie hätten “eine freundliche und gemeinsame Entscheidung getroffen, die Investition nicht zu tätigen”, weil die Meinungen über die Richtung des Unternehmens zu weit auseinander lagen. Eine Sprecherin von Nico Rosberg bestätigte diese Ansicht jedoch nicht. Es geht vielmehr um die Tatsache, dass die Unternehmer später die monetäre Bewertung ihres Geschäfts ändern wollten, weshalb sich der Investor aus dem Projekt zurückzog.

READ  Oliver Pocher betritt die Wohnung der Mitarbeiter von Tönnies

Alle Informationen zu den anderen Veranstaltungen der Messe finden Sie in unserer Zusammenfassung alle Produkte und Angebote von “Die Höhle der Löwen” 2020.

Die interessantesten Produkte des letzten Jahres finden Sie hier:

“Die Höhle der Löwen” – Produkte 2019 – Drillstamp, Paudar and Co.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Hinterlassen Sie uns einen Kommentar auf dieser Seite und unterhalten Sie sich mit uns über aktuelle Kinoveröffentlichungen, Ihre Lieblingsserien und Filme, auf die Sie sich freuen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback.

Zu den Kommentaren