Wenn Sie dachten, dass die Entwicklung von iOS 13 nach den letzten Updates endlich abgeschlossen ist, liegen Sie falsch. Es ist völlig überraschend, dass Apple ein weiteres Update für iPhone und iPad angekündigt hat. Die Versionsnummer verspricht große Änderungen, aber gibt es welche?

Niemand hat es erwartet: vor ein paar Stunden veröffentlicht Apfel die Entwicklerversion und bald darauf auch die öffentliche Beta von iOS 13.7 für iPhone. Eine echte Überraschung, dachten Sie iOS 13.6.1 wäre für immer vorbei. Diese Ankündigung, als wir uns dem nähern, ist noch überraschender nächste Versionen von iOS 14 – wir haben berichtet. Warum möchte Apple dies im Voraus tun? iOS 13.7 oder iPadOS 13.7 zu veröffentlichen?

Apple kündigt iOS 13.7 an: ein weiteres “Corona” -Update

Der Grund könnte in der Beschreibung des Updates verborgen sein. Apple beschreibt dort die Erweiterung der sogenannten “Exposure Notification API” – die Basis für viele, auch für sie. deutsche, Corona-App zur Kontaktverfolgung. In iOS 13.7 kann dies jetzt auch ohne separate App aktiviert und natürlich deaktiviert werden. Apple schränkt dies jedoch ein und sagt: “Die Systemverfügbarkeit hängt von der Unterstützung Ihrer örtlichen Gesundheitsbehörde ab.” Es ist daher zunächst eher ein zukünftiges Merkmal. das Gekrönt-App wird trotzdem bei uns bleiben.

Bald ist iOS 14 bereits in den Startlöchern:

In iPadOS 13.7 gibt es diese Innovation natürlich nicht, sie ist für das iPhone und nicht für das iPhone reserviert iPad habe gedacht. Im Gegenzug gibt es viele Leistungs- und Fehlerverbesserungen im System, auch bei Problemen, die seit dem letzten Update auf 13.6.1 aufgetreten sind.

READ  Apples Gier wird erneut bestätigt

Wer hätte vergessen sollen, mit uns zu lesen:

IPad- und iPhone-Update: So aktualisieren Sie iOS

Wann erfolgt die Genehmigung?

Es ist unklar, wann Apple die endgültige Version von iOS 13.7 veröffentlichen wird. Es gibt jedoch einige Hinweise darauf, dass dies bald abgeschlossen sein wird. Erwähnenswert ist hier die sehr kurzfristige Veröffentlichung der öffentlichen Beta und gerecht iOS 14, was eigentlich im September erwartet wird. Ergo: Bei GIGA spekulieren und erwarten wir spätestens in den nächsten ein oder zwei Wochen eine Veröffentlichung von iOS 13.7.

Sven Kaulfuss
Sven Kaulfuss, GIGA-Experte für Apfel, Antiquitäten und frühe Sprüche.

Ist der Artikel nützlich?