Kommt der Switch Pro oder nicht? Eine FCC-Einreichung gibt neue Hinweise auf die Antwort.

In den letzten Tagen ist erneut das Gerücht aufgetaucht, dass Nintendo möglicherweise ein Hardware-Upgrade für den Nintendo Switch plant. Das neue Modell soll 4K-Auflösungen unterstützen und über einen verbesserten Prozessor verfügen. Sogar neue Spiele sollten mit der Hardware-Überholung auf Eis gelegt werden. Sicher den Bloomberg-Bericht Es folgen nun solide Beweise.

Nintendo fordert Hardwareänderungen für das neue Switch-Modell an

In der Tat hat Nintendo gemacht bin 23. August Jahr FCC (Federal Communications Commission) und reichte bei der US-Aufsichtsbehörde bestimmte Anpassungen der Switch-Hardware ein.

Details zu den neuen Hardwarespezifikationen finden Sie hier nicht, sollten aber geändert werden:

  • SoC (System on Chip)
  • RAM
  • Hauptplatine

Laut Nintendo muss das Motherboard nur angepasst werden, da SoC und RAM geändert werden. Die FCC-App enthält auch Hier finden Sie auch Fotos der neuen Komponentenkann hier noch keine neue Modellnummer erkannt werden.

Dies wäre nicht das erste Mal, dass eine Hardware-Anpassung über die FCC bekannt ist:

Normaler Nintendo Switch erhält anscheinend ein Hardware-Upgrade

zehn
1

mehr zum Thema

Normaler Nintendo Switch erhält anscheinend ein Hardware-Upgrade

Abhängig von den Anpassungen, die im Detail vorgenommen werden müssen, könnte Nintendo wirklich ein neues Switch-Modell planen, das auf mehr Leistung setzt. Es ist nicht bekannt, ob eine 4K-Auflösung tatsächlich erreicht werden kann, und es ist auch möglich, dass diese Unterstützung nur bei der Wiedergabe von 4K-Videos gegeben ist.

Das Erscheinungsbild der Konsole bleibt unverändert: Was sich wahrscheinlich nicht ändern wird, ist das Design des Nintendo Switch. Während Hardware-Upgrades bei Sony und Microsoft normalerweise mit einer visuellen Änderung einhergehen, bleibt bei Nintendo (laut Foto) alles unverändert. Die dicken Ränder neben dem Bildschirm bleiben dann erhalten.

READ  Wie ist es möglich? Überraschen Sie Sie mit dem WhatsApp-Status

Denken Sie, dass der Switch ein Hardware-Upgrade benötigt?