Ziehen Sie einfach eine beliebige PDF-Datei in die Benutzeroberfläche von Zusammenführen von PDF-Seiten und wählen Sie eine geeignete Einstellung. Mit der Funktion “Alle zusammenführen: 2” werden beispielsweise zwei Seiten der PDF-Datei auf jedem Druckbogen nebeneinander platziert. Die Seitengröße kann aus allen gängigen DIN-Formaten frei gewählt werden. Das vollständig berechnete Dokument wird von der Software auch als PDF-Datei gespeichert und muss nur gedruckt werden.
Die kostenlose Version von Zusammenführen von PDF-Seiten Ermöglicht die Verarbeitung von PDF-Dateien mit bis zu 100 Seiten. Außerdem ist eine Pro-Version erforderlich. Und so entsperren Sie die Vollversion kostenlos: Installieren Sie zuerst die Freie Version des Programms auf Ihrem Windows-PC. Klicken Sie dann in der Software auf die Schaltfläche “Pro” in der Menüleiste und fügen Sie den Lizenzschlüssel hinzu PPM58690DMVUING ein. Nach dem Neustart des Programms wird die Pro-Version aktiviert.

Sie sparen noch mehr Tinte, wenn Sie nicht einmal Seiten mit großformatigen Bildern drucken. Deaktivieren Sie dazu einfach die betroffenen Seiten für die Seitenzahl im Programm. Das Vorschaubild rechts hilft Ihnen bei der Auswahl.

READ  Solares Chaos in Deutschland: Wenn die Politik nicht aktiv ist, wird Strom in den Müll geworfen