Die nächste Iteration der Nvidia-Grafikkarte mit dem Namen RTX 3000 wird ebenfalls einen neuen Stromanschluss haben – den dedizierten. entwickelte 12-polige Steckdose – brauchen. Obwohl der Hersteller darauf hingewiesen hat, dass ein geeigneter Adapter in der Lieferung enthalten sein wird, haben die frühen Netzteilhersteller nun ihre eigenen Lösungen vorgestellt. MSI hat es neue A650GR Netzteile, A750GF und A850GF, die optional bis zu drei 8-Pins für die GPU und zwei 8-Pins für die CPU oder vier 8-Pins für die Grafikkarte und einen 8-Pins für den Prozessor unterstützen. Be Quiet fand jedoch eine andere Lösung.

Neues Kabel von Be Quiet für Upgrades bei Verwendung einer Nvidia Ampere-Grafikkarte

Es wird ein neues Kabel angeboten, das den zusätzlichen Widerstand vermeiden soll, der durch eine zusätzliche Steckverbindung entstehen kann. Der Hersteller teilte uns mit, dass dieses neue Kabel mit allen Hochleistungsnetzteilen von Be Quiet kompatibel sein sollte, die über modulare Kabel verfügen. Hier ist die vollständige Aussage von Be Quiet:

„Wie viele Hardware-Fans auf der ganzen Welt warten wir gespannt auf die Markteinführung der nächsten Generation von Nvidia-Grafikkarten. Obwohl Nvidia angekündigt hat, dass es einen geeigneten Adapter für die neuen Grafikkarten enthalten wird, für die ein neuer 12-poliger Stromanschluss erforderlich ist. bieten wir unseren kunden eine zusätzliche lösung, um sie leise zu betreiben! Mit den neuesten Grafikkarten von Nvidia können Sie alle unsere Hochleistungsnetzteile mit modularen Kabeln vermeiden und anpassen. “”

Die neuen Netzteile von MSI sind modular aufgebaut. Zusätzlich werden Flachkabel verwendet, um den Luftstrom so gering wie möglich zu halten. MSI gewährt auf alle Netzteile der MPG-Serie eine Garantie von zehn Jahren. Die Kosten für nach dem 80 Plus Gold Standard zertifizierte Netzteile wurden noch nicht offiziell freigegeben.

READ  Handyvertrag und Elektroauto für 500 Euro: Es steht hinter dem absurden Mietvertrag

Um auch zu lesen: Nvidia Teaser Geforce Ampere Founders Edition: Spezialkühler, Luftstrom, 12-polige Steckdose und mehr

Sammlung von Netzteilen für Nvidia-Verstärker:

  • Die ersten geeigneten Netzteile sind jetzt für das nächste Nvidia Ampere verfügbar. Zum Beispiel stellte MSI die neuen Stromquellen A650GR, A750GR und A850GR vor, die offiziell mit der neuesten Generation von Nvidia-Grafikkarten kompatibel sind.
  • Sie können bis zu drei 8-Pins für den RTX 3000 und zwei 8-Pins für die CPU verwenden, oder Sie können vier 8-Pins für die Grafikkarte und einen 8-Pins für den Prozessor verwenden. Es ist noch unklar, was der MSI A650GR, A750GR und A850GR kosten wird.
  • Be Quiet bietet unterdessen ein neues Kabel an, mit dem Ihr Be Quiet-Netzteil mit den Grafikkarten der Nvidia RTX 3000-Serie kompatibel ist.

Die Werbung: Grafikkarten Bestellen Sie jetzt bei Amazon
Zum Aufblasen: MSI, Twitter

Auch bei PCGH-Lesern beliebt: HOCH

Nvidia Ampere: Bis zu 10.000 Punkte im 3DMark Timespy Extreme?

Bis zu 10.000 Punkte in Timespy Extreme sind möglich, beispielsweise Lecks bei einem Gefore RTX 3090. Ampere sollte jedoch eher von dem Szenario profitieren. & lt; stark & ​​gt; Wasserkühler für Geforce RTX 3000: & lt; / stark & ​​gt; Nach der EKWB spricht auch Alphacool - & amp; nbsp; Auf dem Bild von & amp; nbsp; Alphacool Eisblock Aurora Plexi GPX-N RTX 2080/2080Ti Aorus Xtreme

Wasserkühler für Geforce RTX 3000: Nach der EKWB spricht auch Alphacool

Waküs für # RTX3000: Laut Alphacool sind Kühler, Handbuch und Verpackung fertig – auch Sonderanfertigungen sind in Arbeit. Nvidia Geforce Ampere: Erster offizieller Teaser des unbestätigten Referenzkühlers für die Founders EditionHOCH

Nvidia Teasert Geforce Ampere Gründer Edition: Spezialkühler, Luftstrom, 12-polige Steckdose und mehr

Nvidia ist im Begriff, eine neue Generation von Grafikkarten herauszubringen. PCGH bietet die ersten Informationen zur Kühlung, zur 12-poligen Steckdose und mehr.




[PLUS] Grundkenntnisse: Ampere-Architektur von Nvidia



[PLUS] Grundkenntnisse: Ampere-Architektur von Nvidia



PCGH Plus: Im Mai stellte Nvidia seine GPUs der nächsten Generation vor. Ampere, wie die Architektur genannt wird, wird sowohl Supercomputer als auch Gaming-PCs mit Strom versorgen – mit deutlichen Unterschieden in den Details. Der Artikel stammt von PC Games Hardware 07/2020.
Mehr …


gehe zum Artikel


Wir haben Affiliate-Links mit einem Sternchen markiert. Wir erhalten eine kleine Provision für einen Kauf über unseren Link und können so die kostenlose Seite teilweise mit diesen Einnahmen finanzieren. Für den Benutzer entstehen keine Kosten.