Was viele Fans schon immer wissen wollten: Wer steht von Anfang an wirklich hinter der Stimme von “Shopping Queen”?

© VOX

Mit seinen lustigen Fragen und Kommentaren bringt er regelmäßig die Zuschauer von “Shopping Queen” zum Lachen. Er ist der Mann hinter der Offscreen-Stimme.

  • Nächster Guido Maria Kretschmer ist er der wahre Star des Volkes VOX-Serie “Shopping Queen”.
  • Mit seinen Fragen und Bemerkungen von Von er kümmert sich regelmäßig um Freisetzung.
  • Endlich wurde das Geheimnis gelüftet, denn jetzt wurde es gelüftet Mann Hinter Stimme.

Hamburg – Für viele Fans von VOX– das Programm “Shopping Queen” ist er der Grund, warum sie jeden Tag aufleuchten: nein, nein Moderator Guido Maria Kretschmer, der kürzlich einen Fernsehkollegen gelästert hat, das war’s. Es ist wahr, dass dieses mit seinen lustigen Sprüchen und Rezensionen sicherlich immer wieder viele Menschen garantiert Freisetzung beide Fans, aber ohne das Stimme von Von hätte Übertragung nur die Hälfte Unterhaltungswert. Natürlich steckt auch etwas hinter dieser Stimme Lautsprecherdas versteckt sich während der Sendung hinter der Kamera.

“Shopping Queen” (VOX): Es wurde nie im Fernsehen gezeigt – er ist der Mann hinter der Off-Screen-Stimme

Nun, es ist Geheimnis um die Offscreen-Voiceover jedoch. Das ist hinter ihr versteckt Radio- und Fernsehmoderator Thorsten Schorn. Also ist es der mit seinem humorvolle und lustige Kommentare begeistert jeden Tag Fans von “Shopping Queen”. Wie er stylebook.de Schorn hat kein Problem damit, dass hauptsächlich Modedesignerin Guido Maria Kretschmer mit der Show in Verbindung gebracht wird: „Shopping Queen hat ein Gesicht, Guido. Ich komme sowieso aus dem Radio und bin es gewohnt, dass mich niemand sieht “, sagte der Kommentator.

READ  J.Lo zeigt sich bei "Big Performance" - Wer war unter den Kissen? - FERNSEHER

Der Moderator leiht der Show jedoch nicht nur seine Stimme über Einkaufsherausforderungen. Auch bei WDR 2 Radiosender und bei RTL-Programm “Weil sie nicht wissen, was passieren wird” Mit Günther Jauch, Barbara schöneberger und Thomas Gottschalk es bietet der Öffentlichkeit pure Unterhaltung. Dort präsentiert es sich sogar als Spielleiter vor der Kamera.

“Shopping Queen” (VOX): Moderator Thorsten Schorn ist die lustige Stimme von außen

Wie Schorn gegenüber stylebook.de enthüllt, seine Stimme wird in der Show erst danach geschnitten. Er denkt jedoch nicht selbst an die Texte: „Für jede Show gibt es einen Autor, der die Episode sehr genau beobachtet und genau auf die Sekunde schreibt, wenn ich etwas sagen könnte. in dem Überspielen Wenn wir drei sind, denken wir darüber nach, was wir sonst noch tun werden Mehr Spaß passiert “, verrät der Moderator. das Sprechen Der Text ist dann “wie ein Spielfilm synchronisieren„Es wird so oft anprobiert, wie es gesagt wird, bis es passt – und klingt lustig. Das gesamte Set kann dann mehr als doppelt so lange dauern wie eine 45-minütige “Shopping Queen” -Episode. Eine Garantie für die Schreie der Serie ist übrigens kein Zufall: “Zum Beispiel versuchen wir immer herauszufinden, was ein Haustier zum Beispiel denken oder sagen könnte.”jbr)

Es gibt auch einen unverwechselbaren Offscreen-Voice-Over zu ‘Promi Big Brother’: So klingt ‘Big Brother’.