Die beiden Kanäle DAZN 1 und DAZN 2 waren bisher ausschließlich Sportbars vorbehalten. Jetzt können Sie es auch empfangen, wenn Sie Benutzer des Vodafone-Kabelnetzwerks sind. Die Übertragung erfolgt ausdrücklich nicht über das Internet-Signal, sondern über ein ganz normales TV-Signal (DVB-C). DAZN ist zum ersten Mal ohne Internet. Das Besondere: Mit dem Abonnement, das Sie nur bei Vodafone buchen können, haben Sie neben den beiden linearen Kanälen Zugriff auf das gesamte DAZN-Streaming-Angebot. Vodafone ist der erste und einzige Anbieter in Deutschland, der neben einer App und einer Website auch DAZN-Inhalte in Form von zwei „linearen“ TV-Kanälen für Privatkunden verbreitet.

DAZN 1 und DAZN 2 sind HD-Kanäle, die die besten Sportinhalte von DAZN ungefähr 16 Stunden am Tag streamen, einschließlich Spiele aus dem Bundesliga, UEFA Champions League oder UEFA Europa League, zeigen. Das genaue Programm kann jederzeit über die EPG-Funktion des Fernsehgeräts oder Empfängers abgerufen werden. Sie können weiterhin das vollständige Streaming-Angebot erhalten.

Sie können das DAZN daher ohne Internet buchen

Das neue Angebot ist für alle zugänglich GigaTV-Kunden sowie für alle Vodafone TV-Tarife in Verbindung mit einer Smartcard. Dies bedeutet, dass Sie wahrscheinlich keine Smartcard verwenden, wenn Sie Ihr Fernsehgerät gerade an das kabelgebundene Netzwerk angeschlossen haben. Ihre Fernsehkosten werden anhand der zusätzlichen Kosten der Wohnung berechnet. Wenn Sie beispielsweise Sky- oder private HD-Kanäle empfangen, verwenden Sie eine Smartcard, auf der Sie das neue Angebot buchen können. Wenn kein Kabelnetz verfügbar ist, können TV-Clients DAZN-Sendungen über das Internet ansehen GigaTV Schau dir die Mesh-Box an. Die Standard-DAZN-App ist unterwegs verfügbar.

Der erste Monat der Reservierung ist kostenlos. Danach werden 9,99 € pro Monat in Rechnung gestellt. Es ist billiger als ein normales DAZN-Abonnement, das 11,99 Euro kostet. Sie geben jedoch auch eine Mindestlaufzeit von einem Jahr ein. Die reine Version der App kann monatlich gekündigt werden. Sie können das Angebot über die Hotline oder buchen zum Beispiel auch online.

READ  Tee-Rückruf: Jetzt wurden abnormale Proben gefunden - Warnung vor schwerwiegenden Folgen

Bestehende DAZN-Benutzer können ihr Abonnement im Rahmen des Registrierungsprozesses bei Vodafone neu schreiben lassen, sagte Vodafone auf Anfrage. Nur diejenigen, die das Abonnement nicht bei DAZN, sondern bei einem Drittanbieter gebucht haben, sollten dieses Abonnement zuerst kündigen und dann ein neues bestellen.

Es gibt eine Einschränkung: Für Sender in Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg sind derzeit keine linearen Sender verfügbar. Dies ist das alte Unitymedia-Gebiet. Dafür gibt es technische Gründe, aber die Implementierung ist geplant. Laut Vodafone könnten Kunden in diesen Gebieten die Kanäle jedoch über die DAZN-App auf der GigaTV Net Box empfangen. Nach eigenen Angaben erreicht Vodafone mit seinem Kabelnetz 24 Millionen Haushalte.

Affiliate-Link: inside digital erhält eine kleine Provision, wenn Sie über den markierten Link einkaufen. Dies hat keinen Einfluss auf den Preis des Produkts. Die Einnahmen helfen Ihnen dabei, unseren hochwertigen Journalismus kostenlos zur Verfügung zu stellen.