Status: 16.09.2020 23:43 Uhr – NDR 1 Radio MV

Die Hundertwasser-Gesamtschule in Rostock-Lichtenhagen ist vorübergehend geschlossen.

Die Hundertwasser-Gesamtschule in Rostock-Lichtenhagen wurde wegen zweier weiterer Coronavirus-Infektionen vorübergehend geschlossen. Der Unterricht wird ab Donnerstag zunächst für insgesamt rund 780 Schüler und rund 70 Lehrer abgesagt, wie der Stadtsprecher am Mittwoch bekannt gab. Zwei weitere Lehrer wurden am Mittwoch positiv auf Sars-CoV-2 getestet. Zuvor mussten drei Lehrer und 90 Kinder aus verschiedenen Klassen unter Quarantäne gestellt werden, nachdem ein erster Lehrer infiziert worden war.

Bockhahn: “Konsequentes Handeln erforderlich”

“Leider erfordern diese Ergebnisse konsequente Maßnahmen, um die Ausbreitung des Virus zu verhindern”, sagte Sozialsenator Steffen Bockhahn. “Dies ist eine vorbeugende Maßnahme, die die derzeit geltende staatliche Verordnung systematisch umsetzt.”

Das Gesundheitsamt wird die betroffenen Familien am Donnerstag anrufen und ihnen weitere Informationen und Ratschläge geben. “Bitte respektieren Sie die Hygiene- und Distanzregeln innerhalb der Familien so weit wie möglich, um das Infektionsrisiko zu minimieren”, war der Appell des Gesundheitsdienstes an Eltern und Schüler.

Weitere Informationen

Das Wort ist in einer leeren Schulklasse "Coronavirus" an der Tafel. (Betreff Foto) © Bild Allianz Foto: Zoonar

Die Hundertwasser-Gesamtschule in Rostock-Lichtenhagen ist vorübergehend geschlossen. Zwei andere Lehrer wurden positiv auf Sars-CoV-2 getestet. Weitere Corona-News im Blog. Mehr

Corona in MV

Eine Person mit blauen Handschuhen hält ein Wattestäbchen in der Hand. © Fotokasten Foto: Luisrojas

Seit Dienstag sind in MV sieben Personen mit dem Corona-Virus infiziert. Dies bedeutet, dass seit Anfang März 1.081 Infektionen im Land registriert wurden. Mehr

Das Wort ist in einer leeren Schulklasse "Coronavirus" an der Tafel. (Betreff Foto) © Bild Allianz Foto: Zoonar

Vor der Herbstpause verschärfte Mecklenburg-Vorpommern seine Koronaregeln für Schulen. Studenten müssen nach dem Urlaub eine Reiseerklärung und ein Gesundheitszeugnis einreichen. Mehr

Person bekommt gestapeltes Geld. © Fotolia.com Foto: apops

In Mecklenburg-Vorpommern kann nun der sogenannte Neustartbonus beansprucht werden. Die Zahlung der Prämie soll in erster Linie Mitarbeitern helfen, die aufgrund der Corona Kurzarbeit hatten. Mehr

Corona: Das solltest du wissen

Ein Dienst

Smartphone-Tastatur Telefon. © iStockphoto Foto: Krystian Nawrockii

Ministerien, Behörden und Verbände in Mecklenburg-Vorpommern haben Telefon und Hotline für Bürger bei Fragen zum Koronavirus geändert. Hier ist eine Vorschau. Mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | Nachrichten | 15.09.2020 | 6.00.

NDR-Logo