Diese Woche gibt es auf Amazon UK einen Eintrag für eine mögliche TicWatch 3 Pro stand aufdas wurde jetzt wieder gelöscht. Damit würde die neue TicWatch mit Wear OS für umgerechnet 335 Euro auf den Markt kommen.

TicWatch 3 Pro mit Snapdragon Wear 4100

Der inzwischen gelöschte Beitrag auf Amazon sprach vom 1. Oktober 2020 während der Markteinführung und Mobvoi ist als einer der ersten Hersteller bekannt, der eine Smartwatch anbietet. Qualcomms neuer Snapdragon Wear 4100 Pläne. In der offiziellen Pressemitteilung von Qualcomm heißt es vor einigen Wochen:

->

Mobvoi Inc. ist ein hochmodernes KI-Unternehmen und kündigt seine TicWatch Pro-Smartwatches der nächsten Generation an, die auf der Snapdragon Wear 4100-Plattform basieren.

Es ist daher denkbar, dass Mobvoi die TicWatch 3 Pro in wenigen Tagen zeigen und ab Oktober zum Rennen schicken wird. In jedem Fall bin ich sehr gespannt, wie sich der neue Snapdragon Wear 4100 im Vergleich zum Snapdragon Wear 3100 verhält.

Neben einer neuen Pro Smartwatch von Mobvoi sind weitere Modelle für das Herbst- und Weihnachtsgeschäft geplant, daher sollte die neue TicWatch nur der Anfang sein. Fossil wahrscheinlich auch neue Modelle für 2020 geplant.

->

READ  Weil sie ihr Handy verloren hat? - Eine Mutter soll dem Kind (2) ins Gesicht geschlagen haben - Düsseldorf