von Julius Kahl – –
Nach der Katastrophe vor der Bestellung rund um die Playstation 5 gibt es jetzt eine offizielle Veröffentlichung von Sony, in der sich der Hersteller für das Chaos entschuldigt. Das Unternehmen verspricht auch Verbesserungen: Bis Ende des Jahres sollen noch viele weitere Konsolen ausgeliefert werden.

Der Hardware- und Softwarehersteller Sony hat die Katze in den letzten Tagen aus der Tasche gelassen und angekündigt, wann und zu welchem ​​Preis die Playstation 5 in diesem Land erhältlich sein wird. Am 19. November 2020 können deutsche Spieler nach dem Kauf der Konsole der nächsten Generation für 499 Euro oder 399 Euro in der digitalen Ausgabe spielen. Vorbestellungen sind bereits offiziell im Gange, aber in den letzten Tagen gab es viele Probleme beim Versuch, eine der scheinbar begehrten Konsolen zu kaufen (wir haben berichtet).

Playstation 5: Sony entschuldigt sich und verspricht Verbesserungen

Nachdem die Community Sony richtig kritisiert hat, hat das Unternehmen nun auf Twitter eine offizielle Stellungnahme zur Situation abgegeben. Er sagt: “Seien wir ehrlich, die Vorbestellungen für Playstation 5 hätten viel einfacher sein können. Wir entschuldigen uns aufrichtig dafür.”

Wer in den kommenden Wochen eine Playstation 5 vorbestellen möchte, hat jetzt einen kleinen Hoffnungsschimmer. Sony kündigte auf Twitter an: “In den nächsten Tagen werden wir zusätzliche Playstation 5-Konsolen zur Vorbestellung freigeben. Die Händler werden Ihnen mehr darüber erzählen. Bis Ende dieses Jahres werden weitere Playstation 5-Konsolen verfügbar sein.”

READ  Tesla-Chef Elon Musk beschwerte sich beim Minister - jetzt wissen Sie, was es ist

Diese Informationen stimmen mit den jüngsten Berichten überein, dass neue Geräte bereits nächste Woche vorbestellt werden könnten. Wir halten Sie natürlich auf dem Laufenden.

Jene: Twitter

Die Werbung: Playstation 5 Bestellen Sie jetzt bei Amazon

Auch bei PCGH-Lesern beliebt:

Playstation 5: Besorgnis über die Setup-Größe von Spider-Man & Demon’s Souls

Sony hat die Installationsgrößen auf den Produktseiten der Playstation 5-Starttitel angekündigt, über die sich Gamer Sorgen machen. Xbox Series X und S: Take-Two-Chef glaubt an Erfolg gegen Playstation 5 - Google Stadia abgelehnt (1)

Xbox Series X und S: Take-Two-Chef glaubt an Erfolg gegen Playstation 5 – Google Stadia abgelehnt

Strauss Zelnick von Take-Two sieht großes Potenzial für Microsoft, sich mit der Xbox Series X gegen Sony und die Playstation 5 zu verteidigen. Playstation 5: Technische Daten mit USB-C, Wi-Fi 6, Bluetooth 5.1 verfügbar (1)

Playstation 5: Technische Daten verfügbar mit USB-C, Wi-Fi 6, Bluetooth 5.1

Die PS5 wird mit USB-C, USB 3.1, USB 2.0 geliefert und unterstützt im Gegensatz zur Xbox Series X auch Wi-Fi 6 und Bluetooth 5.1.

00:37
PS5: DualSense-Controller-Trailer für PlayStation 5





Übersicht über Anti-Aliasing-Modi: Bekämpfung des Pixel-Mining



Übersicht über Anti-Aliasing-Modi: Bekämpfung des Pixel-Mining



PCGH Plus: Anti-Aliasing in Spielen ist ein alter Hut. Obwohl es die Technologien seit Jahrzehnten gibt, werden sie sich wahrscheinlich im Laufe der Zeit ändern. Der Artikel stammt von PC Games Hardware 03/2018.
Mehr …


gehe zum Artikel


Fotogalerie für “Playstation 5 vorbestellen:” Wir entschuldigen uns aufrichtig! “”